NWR - Der Norddeutsche Windhundrennverein

Der NWR ist einer der ältesten Windhundrennvereine Deutschlands. Gegründet 1946 schaut der Verein heute auf über 70 Jahre wechselvolle Geschichte zurück. Seit dem Jahre 2000 hat der NWR seine Heimat in Rahlstedt am Höltigbaum. Beinahe das gesamte Windhundspektrum ist bei uns vertreten. Wir bieten auf unserer Sandbahn in der Saison jeden Sonntag Windhundtraining an, und richten im Juli das Hansa-Union-Rennen und im August das Derby-Meeting aus. Weiterhin fest bei uns im Terminplan: 1. Mai und 3. Okt. Spaßrennen für alle Nichtwindhunde und im Sommer das Mopsrennen. Wir stellen unser Gelände anderen Rassehundvereinen gerne für deren Veranstaltungen zur Verfügung. Windhundneulinge sind sehr willkommen und erhalten an Trainings- u. Veranstaltungstagen nützliche Informationen für Windhund-Einsteiger! Ausserdem finden Sie in unserem Vereinshaus immer jemand der Ihnen diesbezüglich weiterhelfen kann. Jederzeit können sie auch unsere Vorstandsmitglieder/Windhundbeauftragte telefonisch kontaktieren.